Gut Gnadental: Landrat Dieter   Patt schuf Kreuzbild für die kleine Kapelle
Burkhard Zülow, Chef des auf Gut Gnadental angesiedelten Elektro- und Kommunikationstechnik-Unternehmens, hat jetzt einen guten Grund mehr, heimat-, geschichts- und glaubensverbundene Menschen einzuladen, auf Gut Gnadental zu verweilen. Am letzten Dienstag (02.03.2000) weihte Weihbischof Dr. Friedhelm Hofmann zum Ende seiner Visitation durch das Dekanat Neuss-Süden das von Landrat Dieter Patt geschaffene Kreuzbild in der neu errichteten Kapelle des Gutes ein. Die Kapelle stellt ohnehin schon mit der von Patt geschaffenen Altarwand aus dem 19. Jahrhundert mit Heiligendarstellungen ein Kleinod.
Quelle: Bericht des Stadt-Kurier vom 04.03.2000 (Auszug)

http://www.wernerschell.de