Ehrenamtsbeauftragter der Stadt Neuss als Bindeglied zwischen Verwaltung und Vereinen / Verbänden

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 1995
Registriert: 09.12.2013, 08:22

Ehrenamtsbeauftragter der Stadt Neuss als Bindeglied zwischen Verwaltung und Vereinen / Verbänden

Beitrag von WernerSchell » 12.08.2019, 06:31

Aus Forum:
http://www.wernerschell.de/forum/neu/vi ... =4&t=23098

Die Neuss-Grevenbroicher Zeitung berichtet am 06.03.2019:

Beauftragter in Neuss
Der direkte Draht zum Ehrenamt

Bild
Foto: NGZ - Frank Derichs, Ehrenamtsbeauftragter der Stadt Neuss. Foto: Christoph Kleinau

Neuss Frank Derichs, persönlicher Referent des Bürgermeisters, soll als Ehrenamtsbeauftragter Bindeglied zwischen der Verwaltung sowie den Vereinen und Verbänden sein. Die Anregung für dieses Amt kam aus der Sozialpolitik.
Von Christoph Kleinau
Das Ehrenamt bekommt im Rathaus einen festen Ansprechpartner. Frank Derichs, seit 40 Jahren bei der Stadt beschäftigt, soll diese Aufgabe ab dem 1. Mai zusätzlich zu seinen anderen Pflichten übernehmen. Er habe sich nicht danach gedrängt, sagt der 56-Jährige, das Amt sei wie von selbst an ihn gefallen. Denn Derichs weiß selbst, was Ehrenamt bedeutet und was es leisten kann. Und als persönlicher Referent von Bürgermeister Reiner Breuer sei er bei vielen Terminen dabei und für die Nachbereitung und die Klärung offen gebliebener Fragen zuständig. Ein Kümmerer im besten Wortsinn....
... (weiter lesen unter) ... https://rp-online.de/nrw/staedte/neuss/ ... d-37180371

Gesperrt