Neusser Protesttag für Inklusion am 24.04.2021

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 2743
Registriert: 09.12.2013, 08:22

Neusser Protesttag für Inklusion am 24.04.2021

Beitrag von WernerSchell » 23.04.2021, 06:08

Neusser Protesttag für Inklusion am 24.04.2021
(20.04.21) Das Memory Zentrum setzt sich für das Recht jedes Menschen auf Teilhabe am Leben ein. Auch Menschen die mit neurokognitiven Einschränkungen - wie einer Demenz leben - haben ein Recht auf Teilhabe. Durch ihre Beeinträchtigung ist vielen Menschen der Zugang zu einem selbstbestimmten Leben aber verwehrt. Das kann durch persönliche Assistenz - also die Unterstützung einer Person die im Alltag hilft kompensiert werden. - Das Memory Zentrum unterstützt den Neusser Protesttag für Inklusion am 24. April.
Quelle: https://www.st-augustinus-memory-zentru ... -inklusion


Bild


Das Kampagnenvideo zur Aktion >>> https://www.youtube.com/watch?v=XlvsQeVrBak
Mein Leben mit Demenz
Um weiterhin aktiv am Leben teilnehmen zu können, Hobbys nachzugehen und den Alltag zu meistern, benötigen Menschen, die mit neurokognitiven Störungen leben Hilfe und Unterstützung.
Die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, an Freizeitbeschäftigungen, kulturellen Veranstaltungen und Bildungsangeboten ist ein Recht jedes Menschen in Deutschland. Um dieses Recht wirksam umzusetzen und weiterhin ein Leben mit möglichst hoher Lebensqualität zu führen benötigen Menschen die mit neurokognitiven Einschränkungen Leben Unterstützung – Assistenz im Alltag.
Ohne persönliche Assistenz bleibt für viele Menschen mit kognitiver Behinderung das Recht auf Selbstbestimmung und Teilhabe nicht umsetzbar.


Siehe auch unter > https://www.wernerschell.de/forum/2/vie ... ?f=5&t=122

Gesperrt